www.olaf-fritz.com

Ingrid Glomp: Gut und verständlich schreiben in zehn einfachen Schritten: Ein Ratgeber und Workshop

Buchvorstellung:

»Ingrid Glomp:

Gut und verständlich schreiben in zehn einfachen Schritten:

Ein Ratgeber und Workshop«

Buchcover des Schreibratgebers von Ingrid Glomp

(O. F.) Hannover, 14. März 2019: »Schreiben ist ein Handwerk: Man kann es lernen und man muss es üben.« So lautet das Motto der promovierten Biologin, Krimiautorin, Journalistin und Schreibdozentin Ingrid Glomp. Im Rahmen ihres Ratgebers, der entstanden ist aus einem Schreib-Workshop für Studierende und Berufstätige, vermittelt die Autorin die Basics, um verständliche Texte zu schreiben. Während ihrer nun mehr über 20-jährigen Tätigkeit, als professionelle Autorin, ist ihr immer wieder aufgefallen, bei der Überarbeitung von Sach- und Fachtexten von Wissenschaftlern, dass diese nur einfache Schreibregeln beachten müssten, um verständliche Beiträge zu schreiben. Bei diesen Regeln handelt es sich um zehn einfache Normen, die sich aus typischen Schreibproblemen herleiten lassen. Dazu gehören zum Beispiel: – Füllwörter; – unnötige Fremd- und Fachwörter; unübersichtliche Bandwurmsätze usw. Der Ratgeber ist als Workshop konzipiert und verlangt kein Vorwissen. Das notwendige Wissen wird durch praktische Beispiele und Übungen vermittelt. Zum Aufbau des Buches lässt sich sagen, dass es sich in drei Abschnitte gliedert. Nach einem einführenden Kapitel folgt der Kern des Ratgebers, der aus zehn Kapiteln besteht. Diese vermitteln die Schreibtipps. Diese Kapitel sind nach dem Muster gegliedert: Informationsteil, Beispiele, Tipps, Fazit und praktische Übungen. Hier wird auch ein von der Autorin favorisiertes Muster für Textgliederungen deutlich, nämlich: Texte vom wichtigen zum unwichtigen zu strukturieren.  Der abschließende Teil enthält eine Zusammenfassung der wesentlichen Inhalte als Checkliste. Darüber hinaus gibt es ein Kapitel zum Thema: Überarbeitung. Ferner Hinweise auf weiterführende Literatur, Informationen über die Autorin und nützliche Webseiten. Die einzelnen Abschnitte sind flüssig zu lesen und leicht verständlich. Sie sind in sich abgeschlossen und können unabhängig voneinander gelesen werden. Einziger Kritikpunkt ist, dass es im Übungsteil keine Lösungsbeispiele gibt. Fazit: Wer Sach- und Fachtexte schreibt, der sollte die zehn Schreibregeln der Autorin beherzigen. Diese erhöhen die Chance, dass die Leser einen verständlichen Text erhalten. Der flüssig zu lesen und gut zu verstehen ist.

Bibliografische Angaben:

Ingrid Glomp: Gut und verständlich schreiben in zehn einfachen Schritten: Ein Ratgeber und Workshop. Heidelberg: Ingrid Glomp (Kindle E-Book) 2015, ca. 110 S. ASIN: B00505N4RG (E-Book). ISBN-13: 978-1508629733 (Print).  Preis: ca. 4,- € (E-Book) bzw. ca.7,- € (Print).

***

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.